Kirchengemeinderat St. Gallus Rißegg

Der Kirchengemeinderat wurde am 15. März 2015 gewählt, ihm gehören 8 gewählte Mitglieder an. Die konstituierende Sitzung des neu gewählten Gremiums fand am 12. Mai 2015 statt.  

Im Kirchengemeinderat der Gemeinde begleitet Diakon Damian Walosczyk die Beratungen mit Stimmrecht. Kirchenpfleger Thomas Stöhr vervollständigt den Kirchengemeinderat mit beratender Stimme. 

Grundsätzlich sind alle Sitzungen des Kirchengemeinderats öffentlich und finden mittwochs um 19:30 im Gemeindehaus statt. Die genauen Termine der Sitzungen sind der Terminübersicht auf der Startseite der Homepage zu entnehmen.

Der Kirchengemeinderat (KGR) wird von der Kirchengemeinde gewählt (zuletzt 2015) und trägt die Verantwortung für das Gemeindeleben. Der KGR verantwortet den jährlichen Haushalt und fasst die für die Erfüllung der notwendigen Aufgaben in der Gemeinde notwendigen Beschlüsse. Ebenso nimmt das Gremium Wünsche und Anregungen aus der Kirchengemeinde auf. 

Die öffentlichen Sitzungen finden monatlich mittwochs um 19.30 Uhr im Gemeindehaus statt.

(Bildquelle: Fotograf Michael Kettel)