Ehevorbereitungskurs für Paare am 18. Februar im Alfons-Auer-Haus

Anmeldung bis 3. Februar

Paare können sich auf die Ehe vorbereiten

Die katholischen Dekanate Biberach und Saulgau bieten am Samstag, 18. Februar, in Biberach im Alfons-Auer-Haus, Kolpingstr. 43 einen Ehevorbereitungskurs für Paare an. Der Kurs findet statt von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr.

Das Ehepaar Julia Hainzl-Schlecht und Chris Schlecht gestaltet diesen Kurs. Er bietet Gelegenheit, über die Vorstellungen von Partnerschaft und Ehe miteinander ins Gespräch zu kommen, den täglichen Umgang miteinander in den Blick zu nehmen, sich über das Sakrament der Ehe zu informieren und der Frage nachzugehen, wie Paare Glauben und Leben in der Ehe praktisch verbinden können. Es wird eine Kursgebühr von 45 Euro pro Paar erhoben.

Ein weiterer Ehevorbereitungskurs findet am Samstag, 13. Mai, im katholischen Gemeindehaus Ochsenhausen statt.

Am Samstag, 8. Juli, ist ein besonderer Kurs vorgesehen: Die teilnehmenden Ehepaare gehen miteinander auf dem Martinusweg in der Region.

Anmeldungen bis Freitag, 3. Februar,bitte an die Geschäftsstelle der Dekanate, Kolpingstr. 43, 88400 Biberach, Telefon: 8095400, E-Mail: dekanat.biberach@drs.de, http://dekanat-biberach.drs.de