Donnerstagsgebet am 2. Februar in der Katholischen Spitalkirche

Das nächste Donnerstagsgebet, das unter anderem die Anliegen von Maria 2.0 aufgreift, findet am Donnerstag, 2. Februar, um 18 Uhr in der Katholischen Spitalkirche statt.

Das Donnerstagsgebet wird zeitgleich an vielen Orten in verschiedenen Ländern gebetet, so dass inzwischen ein internationales Gebetsnetz entstanden ist.

Eingeladen sind alle, die gemeinsam mit anderen für eine zukunftsfähige Kirche im Sinne des Synodalen Wegs beten wollen.