Ausflug der Senioren vom Mittelberg nach Blaubeuren am Dienstag, 4. Oktober

Anmeldungen bis Dienstag, 27. September, im Pfarrbüro Zur Heiligsten Dreifaltigkeit.

Am Dienstag, 4. Oktober, führt ein weiterer Ausflug die Senioren vom Mittelberg nach Blaubeuren.

Geplant ist eine Panoramafahrt mit dem „Blautopfbähnle“ durch den Klosterhof, weiter durch das Landschaftsschutzgebiet Ried über den Rucken mit faszinierenden Ausblicken auf die Stadt und Rusenschloss zum Klötzle Blei. Anschließend fährt man über den Panoramaweg zum Aussichtspunkt über der Altstadt mit kurzem Spaziergang. Zurück zum Blautopf führt die Tour durch die reizvolle Altstadt und durch das Gerberviertel. Danach ist eine Besichtigung der Stadtpfarrkirche mit dem „Neubronner Altar“ vorgesehen. Abschließend gibt es eine gemütliche Einkehr im Café-Confiserie Kuhn.

Abfahrt ist beim Pfarrbüro um 13 Uhr.

Der Fahrpreis inklusive Fahrt mit dem Bähnle beträgt circa 25 Euro je nach Teilnehmerzahl.

Anmeldungen bis spätestens Dienstag, 27. September, im Pfarrbüro Zur Heiligsten Dreifaltigkeit, Telefon 07351/22122.